Rückblick des Blogmasters

Veröffentlicht auf von Hubert Kehrer

Blogmaster Hubert Kehrer
Blogmaster Hubert Kehrer

Die 20. World Transplant Games sind seit gestern zu Ende. Gott sei Dank auch für mich. Aber dem ist nicht so. Mein Job war und ist noch ein paar Tage zwar sehr arbeitsintensiv. Ich habe viele Stunden statt im Schwimmbad vor dem PC oder Handy verbracht, meine Augen sind in dieser Zeit dem Bildschirm in seiner Form ähnlich geworden, mein Schlafdefizit ist bedingt durch die Zeitverschiebung enorm.

Auch für Elisabeth war diese Zeit nicht gerade einfach. Sie musste jede Menge Tricks anwenden, um mich von meinem Arbeitsplatz wegzulocken. Oft half nur noch "sanfte Gewalt".
Aber wenn man sieht, was aus dem BLOG geworden ist, so bin ich auch ein wenig stolz, dass ich auf diese Art auch ein Teil der WM und eures Teams geworden bin. Hubert´s WM-Blog wurde in dieser kurzen Zeit sehr stark frequentiert. Die Statistik zeigt das.
Einige Zahlen (Stand von heute)
Anzahl der Besucher: 1.800 , fast 7.000 Klicks / Pageviews / Seitenbesuche
Dazu kommt noch die Kombination Blog + Facebook-Seite die das zur Folge hatte.

All das wäre nicht möglich gewesen, wenn nicht die Zusammenarbeit mit euch vor und während dieser Woche so hervorragend geklappt hätte. Danke für all die Infos und die vielen Fotos, die ich via Mail, SMS, Whatsapp oder Dropbox von euch bekommen habe. Eure großartigen Erfolge haben natürlich auch mich beflügelt. Herzlichen Glückwunsch noch einmal von meiner Seite.
An dieser Stelle möchte ich mich auch beim LOC für die hervorragende Medienarbeit (Website, Facebook, Social-TV) bedanken. Ich war immer bestens informiert über das Programm und über die Resultate der einzelnen Bewerbe.

Liebe Freunde, es war mir eine Ehre und ein Freude, euch mit meinem BLOG und via FACEBOOK begleiten zu dürfen. Auf Wiedersehen! Hasta luego irgendwann in Österreich! Kommt wieder alle gut nach Hause!
GRACIAS DON CARLO ! GRACIAS AMIGOS ! GRACIAS ARGENTINIA !

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post