Alois Rossmann ist Doppelweltmeister

Veröffentlicht auf von Hubert Kehrer

Alois und sein medizinischer Engel Estefania Figuerosa Rosales
Alois und sein medizinischer Engel Estefania Figuerosa Rosales

Erfolgsmeldung aus Mar del Plata - Alois Rossmann Doppelweltmeister

Nach Gold im Zeitfahren hat Alois Rossmann auch heute beim Straßenrennen über 20km wieder als Erster die Ziellinie überquert und in seiner Altersklasse Gold gewonnen. Er hat heute Geschichte geschrieben. Alois Rossmann ist Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer World Transplant Games!

Herzlichen Glückwunsch Alois !!!

"Ich freue mich riesig über diesen Erfolg. Dabei hatte ich großes Glück, bei beiden Bewerben überhaupt starten zu können. Am Montag hatte ich nach dem Training einen Banscheibenvorfall, musste behandelt und mit Injektionen und Massagen erst fit gemacht werden. Hatte einen weiblichen Engel, dem ich das verdanke! Estefania gebührt auch ein Stück der beiden Goldmedaillen", so Alois Rossmann nach der heutigen Siegerehrung.

Endstand / Straßenrennen über 20km / Klasse M6
Gold: Alois Rossmann (Österreich)
Silber: James Brien (USA)
Bronze: Gerard Costa (Frankreich)

Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen
Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen
Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen
Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen
Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen

Alois Rossmann - Österreichs erster Doppelweltmeister bei Sommer-Weltspielen

Veröffentlicht in News, Sport

Kommentiere diesen Post